Vermittlungsablauf


Vermittlungsablauf
Sie haben sich einen Hund ausgesucht? Dann würde ich mich sehr über ein kurzes telefonisches Gespräch mit Ihnen sehr freuen. Da kann man sich dann mal kennen lernen und weitere Informationen über den Hund bekommen, und einen Termin zur Besichtigung abmachen.
Sollte der Hund gefallen, wird ein Fragebogen ausgefüllt. und ein Termin für eine Vorkontrolle abgemacht. Wenn diese zur Zufriedenheit ausfällt, wird eine Anzahlung in bar in Höhe von 90 € fällig. Diese wird nicht zurück erstattet, wenn Sie wieder absagen. Dann wird ein weiterer Termin für die Abholung für den Hund gemacht. Bei Abholung wird die Differenz gezahlt. Wieder in bar. Eine Ratenzahlung wird nicht gestattet. Auch an der Schutzgebühr wird nicht gehandelt.
Bitte machen Sie sich im Vorfelde sehr viele Gedanken über die Anschaffung eines Hundes.
 

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!